Grillen ist nicht nur ein Genuss für die Sinne, sondern auch ein gesellschaftliches Vergnügen der besonderen Art, das von Jahr zu Jahr immer mehr Freunde findet.
In der Fleischhauerei Urban erhalten Sie immer fertig vorbereitete Grillspezialitäten. Im Mai gibt es Provencalische Lammkotelett, Satay Spieße, Scampi Spieße, T-Bone Steaks,
Hühnerfilets gefüllt mit Prosciutto und Mozzarella, Schweinerückesteaks mit Spargel Tramezzini Füllung und natürlich immer unsere Grillpakete.

Damit Ihr Grillfest ein Erfolg wird, haben wir folgende Tipps für Sie zusammengestellt:

•    Bei der Auswahl der Grillspezialitäten lassen Sie sich am besten bei uns beraten.
•    Das Grillfleisch einen Tag zuvor in Öl einlegen. Dadurch sind die Grillstücke gut mariniert.

Österreichische Wurst- und Schinkenprodukte genießen Weltruf. Die Vielfalt könnte größer nicht sein. In den einzelnen Bundesländern vom Burgenland bis Tirol und Kärnten gibt's, Schmankerl vom Feinsten. Diesen Trend will der Produktwettbewerb „Wurstland Österreich“ weiterfördern und unterstützen. Nicht Massenware sondern Klasseware wurde gesucht. Voraussetzung zur Teilnahme waren: Produkte aus heimischem Fleisch, handwerklich meisterlich verarbeitet und mit natürliche Zutaten.

Wertschöpfung in der Region...
Unsere Küche ist aus bewährten Rezepten unserer Vorfahren entstanden. Aus Freude am authentischen Geschmack, an Uraromen und Intensität. Einkauf, Produktion sowie Verkauf heimischer Produkte garantieren auch eine hohe Wertschöpfung in der Region. Unser Fleischerfachgeschäft ist Sinnbild für eine Küche, die in Ihren Elementen klar erkennbar ist.

Foto: Der Betrieb in den 60er Jahren.

Gründung: 02.05 68 Übernahme von Fleischerei Datz in der Hauptstrasse 32 durch Fritz und Ilse Urban

30.04.1969 Tochter Brigitte wird als 1 von 3 Kindern geboren

18.05.1973 Sohn Robert wird geboren

1975: Bau des Wohn und Geschäftshaus in der Venedigerstraße und Eröffnung der Filiale

02.12.1980 Sohn Bernhard wird geboren

1995: Erwerb des ehemaligen Stiegldepot an der Bundesstraße

1995 - 2000: Bernhard Urban absolviert die HTL Lebensmitteltechnologie - und
Fleischwirtschaft mit erfolgreichen Abschluss im Jahr 2000

2003: Gründung der Urban KG mit Bernhard Urban als Geschäftsführer

2004 - 2005: Bau der neuen Betriebstätte im ehemaligen Stiegldepot an der Bundesstraße 

Foto: LR Eisl gratuliert Fritz Urban zu seinen zahlreichen Erfolgen bei den internationalen Wurstwettbewerben.


Juli 2005: Start der Produktion in der neuen Betriebstätte

Foto: Bernhard Urban bei der Ehrenpreisverleihung des internationalen Wustwettbewerbes Wels 2010 für 22 Goldmedaillen!

1. Dezember 2010 Neueröffnung Stammgeschäft Obermarkt mit dem Bistro „Urbiss”

Klasse statt Masse...
Hände sind kein Fließband. In unserem Handwerksbetrieb werden nur kleine Mengen hergestellt - immer frisch und immer gut. Schmecken Sie den Unterschied. Für eine ehrliche Küche mit besten Zutaten.

Newsletter




Empfange HTML?

Joomla Extensions powered by Joobi

Punkt

powered by werbeagentur ynet.at * marketing * werbung * internet

Zum Seitenanfang